Impressum/Datenschutz

TramTrain.de ist ein privates Projekt. Autor und verantwortlich für tramtrain.de ist nach § 10 Abs. 3 MDStV :

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Der Betreiber der Seite behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Sämtliche Inhalte dieser Website sind Eigentum des Autors.
Jegliche Weiterverwendung muss durch den Autor genehmigt werden.
Anfragen dazu gern per Mail.
Inhalte anderer Autoren werden entsprechend gekennzeichnet.

Alle Inhalte dieses Webangebots sind ohne Gewähr. Es besteht kein Anspruch auf Richtigkeit von Angaben und Informationen.

Verlinkungen auf externe Webseiten außerhalb von tramtrain.de liegen nicht im Einflussbereich des verantwortlichen Autors. Für Inhalte dieser Seiten wird keinerlei Haftung übernommen.

 

Datenschutzerkärung

Geltungsbereich:

Diese Datenschutzerklärung informiert die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber unter Einhaltung der ab 24.05.18 inkraft tretenden Datenschutz-Grundverordnung(DS-GVO). Der Websitebetreiber nimmt ihren Datenschutz ernst und behandelt personenbezogene Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

 

Zugriffsdaten:

Der Websitebetrieber bzw. der Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Website, welche als „Server-Logfiles“ gespeichert werden. Dabei können folgende Daten protokolliert werden: Besuchte Website, Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes, Menge der gesendeten Daten, Quelle/Verweis von welchem Sie auf die Seite gelangten, verwendeter Browser, verwendetes Betriebssystem und verwendete IP-Adresse.
Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten zieht der Websitebetreiber keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden benötigt, um die durch den Nutzer abgefragten Inhalte der Website korrekt auszuliefern, sowie die dauerhafte Funktionsfähigkeit und Sicherheit der Website zu gewährleisten. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert. Sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung bestehen, behält sich der Websitebetreiber eine nachträgliche Überprüfung der Server-Logfiles vor.

 

Cookies:

Diese Website benutzt ohne ihre explizite Einwilligung keinerlei Cookies zur Websiteanalyse oder zu sonstigen Zwecken.
Beim Absenden eines Kommentars haben Sie die Möglichkeit ihren angegebenen Namen und ihre E-Mail Adresse im Kommentarbereich mittels eines Cookies in Ihrem Browser zu speichern.

 

Tracking:

Diese Website benutzt einen Tracker zur Anlalyse der Seitenaufrufe. Dazu wird die Piwik Software der Open Analytics Platform Matomo eingesetzt. Dabei werden weder personenbezogene Daten erhoben, noch Cookies auf dem Endgerät des Nutzers platziert.

 

Umgang mit personenbezogenen Daten:

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

 

Umgang mit Kontaktdaten:

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

 

Umgang mit Kommentaren und Beiträgen:

Hinterlassen Sie auf dieser Website einen Beitrag oder Kommentar, wird die von ihnen angegebene E-Mail Adresse und der von Ihnen gewählte Name gespeichert. Vor dem Absenden eines Kommentars müssen sie in die Speicherung dieser Daten einwilligen. Die Speicherung dient der Sicherheit des Websitebetreibers: Verstößt Ihr Text gegen das Recht, möchte er Ihre Identität nachverfolgen können.
Alle Kommentare werden vom Websitebetreiber vor Erscheinen geprüft. Der Websitebetreiber behält sich die Löschung unpassender Kommentare vor. Ihre IP-Adresse wird bei der Abgabe eines Kommentars mit inkraft treten der DS-GVO nicht mehr gespeichert.
Beim Absenden eines Kommentars haben Sie die Möglichkeit ihren angegebenen Namen und ihre E-Mail Adresse im Kommentarbereich mittels eines Cookies in Ihrem Browser zu speichern. Dies erfolgt nur mit ihrer expliziten Einwilligung über das setzen des Hakens in der ensprechenden Checkbox im Kommentarbereich.

 

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichterstattung und Löschung:

Sie als Nutzer erhalten auf Anfrage Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.